VKU

Der Verkehrskundeunterricht (VKU) ist obligatorisch und umfasst insgesamt 8 Stunden praxisbezogene Theorie. Im Vordergrund steht die Verkehrssinnbildung sowie Vermittlung von defensiven Verhaltensmustern im Straßenverkehr.

Um die praktische Führerprüfung der Kategorien A1, A, B1 und B absolvieren zu können, ist der Kursbesuch nachzuweisen.

Gültigkeit des VKU’s beträgt 2 Jahre.

Wer bereits einen Führerausweis der folgenden Kategorien besitzt, ist vom Kursbesuch befreit: Kat. A1, A, B1, und B

Empfehlung ist, den Kurs begleitend im ersten Drittel der Fahrausbildung zu absolvieren.

Voraussetzung für den VKU ist, dass du im Besitz eines Lernfahrausweises der Kategorien A1, A oder B bist. Die Kurskosten inklusive Lehrmaterial beträgt CHF 240.-.